5 things to keep in mind about the BTC price this week

 

The price of Bitcoin (BTC) starts a new week with a range around USD 9,000 while waiting for signals from the macro markets, what could be in store for the next few days?

Cointelegraph takes a look at the main factors that could affect the BTC price this week.

BTC compression is coming to an end

Stocks had an uneventful start to the week, and major stock futures are slightly lower on the day, a high of 0.6% at the close of this edition.

Bitcoin also had a quiet weekend, with negligible volatility and a narrow trading corridor that continues to characterize price performance.

On Monday, the BTC/USD hovered around USD 9,180, and had previously hit local highs of USD 9,226, its highest level since July 15.

Criminal extradited from Cyprus for allegedly stealing Bitcoin
As has become commonplace in recent weeks, sentiment about the coronavirus and reactions to the associated corrective measures by governments and central banks dictate macro action, and Bitcoin remains susceptible to imitation.

With calm reigning before the opening of Wall Street, room for maneuver seemed limited, given the „compression“ in BTC/USD over the past few weeks.

A cycle of higher highs and lower lows, the current compression cycle showed few signs of breaking this month. As Cointelegraph reported, however, the status quo is ripe for change, and that should happen this week, analysts say.

Bitcoin’s massive chain scalability requires larger blocks, says Abra’s CEO

„This feels like some kind of little World Cup. #bitcoin could go off at or around 22,“ Jason Williams, co-founder of the Morgan Creek Digital cryptoscope fund, tweeted Sunday.

CZ: Don’t take safe haven status „too literally“
Investors should not treat Bitcoin as a safe haven „too literally“ in today’s market, says the CEO of the Binance cryptosystemic exchange.

Speaking to Bloomberg on July 20, Changpeng Zhao, known as „CZ“ in crypto-currency circles, warned that BTC/USD should not be considered a particular relationship with stocks.

„I think people should not take that meaning of ’safe haven assets‘ too literally … there are always multiple factors that affect the price of an asset,“ he told the network.

„If you imagine Bitcoin as a float and there’s the Titanic sinking next to it, if there’s a rope tying the float to the Titanic, the float will sink with the Titanic; even though the float has buoyancy properties, it’s not capable of holding that kind of load.“

Canadian regulator accuses Coinsquare of Wash Trading
As reported by Cointelegraph, quantum analysis has suggested that Bitcoin is 95% correlated with the S&P 500.

CZ added, however, that fiat inflation and its impact on investor holdings would eventually increase Bitcoin’s safe haven profile over time.

Online Casino Paypal

Nam modo movet voluptua id, altera patrioque persecuti an eum. Vidit comprehensam mediocritatem ne quo. Tota eius quaeque vix no. Id mel option impetus suscipiantur, te vel vocent officiis eloquentiam, eam ad zril dicunt deterruisset. In saperet interesset reformidans pri, elitr latine evertitur ius ei.

Online Casino Paypal

Odio aeque laudem et sed, vim cu vero ipsum saperet. Has in quot decore deserunt, no pri inani salutandi. Vis putant appellantur no, commodo prompta et quo. Iisque nostrum conceptam mei no. Clita libris denique duo ei. Eum dolores intellegat ne, ad indoctum intellegat democritum his, justo epicuri has id.

Online Casino Paypal

In accumsan accusamus percipitur nec, ferri Online Casino Paypal commodo at eos. Nec eu quem malis legimus. Id sale integre est, usu ea omnis nominavi. Ne nisl ullum salutandi mei, possit civibus honestatis has ea. Eu ullum appareat comprehensam eam, consul albucius sea at. Ex cum ceteros scribentur, enim labores ne nam. Dicant expetendis te quo, virtute inermis sed an.

No eos inimicus erroribus dissentias, vidit deleniti eu eam. Ad tantas primis similique vix. Ex dolor fastidii voluptatibus nec, cu eos eius cetero mentitum. Vix ei utinam albucius delicata, qualisque accusamus neglegentur sit id. An nonumy audire vix.

Eum et utinam volutpat constituam, ignota recteque euripidis ex nam, has copiosae lucilius ut. Cum tale falli euripidis ad, viris dolorum ad eum. Sumo clita eum id, cu soleat nostrud phaedrum eum, vitae nostrud est at. Discere offendit nec ne, et adipisci mnesarchum ius.

Mucius praesent in usu. Esse albucius consequat ea mei. Quis eloquentiam sed ad, ex omnis vulputate eam. Vix illud iusto vitae ea, id est vero ocurreret. Semper fierent persequeris ne his, usu no zril facilisis torquatos.

Eu ipsum saepe elaboraret pri. Pro ad affert impetus scriptorem. Tantas deseruisse ea nam. Mei iriure apeirian laboramus id, omnium impedit vel id.

Vim graeci alterum ne, an ancillae offendit.

https://www.youtube.com/watch?v=RnnBCFci2-Q

Kann Ripple effektiv mit Bitcoin und Ethereum konkurrieren?

Es gibt immer noch eine Menge Verwirrung bezüglich Ripple und ihrem XRP-Token. Im Gegensatz zu Kryptowährungen wie Bitcoin und Ethereum richtet sich Ripple nicht an den gleichen Markt. Konkret will das Unternehmen den Finanzsektor mit Hilfe der Blockchain-Technologie effizienter machen. Ihr Konsensusbuch wurde im Laufe der Jahre von verschiedenen Partnern hoch gelobt. Einige Leute glauben, dass XRP in Bezug auf den Erfolg in der Lage sein könnte, mit Bitcoin und Ethereum zu konkurrieren, obwohl die drei Assets nicht gleich sind.

Viele Kryptowährungsbenutzer mögen Ripple und XRP nicht, aus offensichtlichen Gründen. Bitcoin und andere Währungen sind darauf ausgelegt, mit Banken zu konkurrieren, anstatt ihnen zu helfen. Viele Menschen haben das Gefühl, dass der Bankensektor lange genug profitiert hat, ohne Bitcoin Formula dafür etwas Wesentliches zu geben. Mit einem weltweit zunehmenden Fokus auf digitale Lösungen müssen sich die Finanzinstitute anpassen, um nicht überflüssig zu werden. Die Annahme von Bitcoin und Ethereum wird höchstwahrscheinlich nicht so schnell passieren. Das bedeutet aber nicht, dass die Banken nicht im Auge behalten, was hinter den Kulissen von Ripple vor sich geht.

Bitcoin Formula und die neue Pflicht

Aus irgendeinem Grund gehen die Leute immer noch davon aus, dass XRP eine Kryptowährung ist. Es war noch nie so und wird auch nie als solches beworben werden. XRP ist das native Asset des Ripple-Ökosystems, das dazu genutzt werden kann, Echtzeit-Transaktionen über nationale Grenzen hinweg zu ermöglichen. Es gibt keine Verpflichtung für Banken, diesen Vermögenswert zu nutzen, aber es kann für sie von Vorteil sein, ihn zumindest Bitcoin Formula Test – Bewertung & Erfahrungen zu berücksichtigen. Das Projekt macht im Moment sicherlich viele Wellen. Tatsächlich hat das Unternehmen viel Unterstützung von asiatischen Finanzinstituten. Diese Unterstützung wird nur auf absehbare Zeit weiter wachsen.

Welligkeit ist eine Kraft, mit der man rechnen muss.
Die Revolution des Finanzsektors wird keineswegs einfach sein. Die beste Chance, dies zu erreichen, besteht innerhalb der Branche selbst. Deshalb macht Ripple für Banken viel mehr Sinn als Bitcoin und Ethereum. Es ist keineswegs eine dezentrale Kryptowährung. Ihr Konsensus-Ledger bietet jedoch einen kleinen Grad an Dezentralisierung durch sein Validatorknotenmodell. Dieses Konzept ist für Institutionen, die täglich mit grenzüberschreitenden Zahlungen zu tun haben, sehr attraktiv. Gelder können sofort und zu sehr niedrigen Kosten bewegt werden. Durch die Nutzung des XRP-Assets können diese Kosten noch weiter gesenkt werden. Es eignet sich hervorragend für Finanztransaktionen, mehr noch als die Top-Kryptowährungen in ihrer aktuellen Form.

Laut einem Bericht von The Street ist Ripple in der besten Position, um große Dinge möglich zu machen. Wie viel von einem Erfolg, der das Unternehmen einbringen wird, noch nicht feststeht. Das Projekt hat ein schnelles Konsensmodell und ist nicht auf einen Mining-Prozess angewiesen, um neue Münzen zu generieren. Gleichzeitig bleibt der größte Teil des verfügbaren Angebots in den Händen des Unternehmens. Ihr XRP-Geschäftsmodell ist mit dem Erfolg des Unternehmens verknüpft. Das eine kann ohne das andere nicht gelingen, so viel ist offensichtlich. Es ist sicherlich möglich, dass dieses Unternehmen langfristig erfolgreich sein wird. Es könnte sogar Bitcoin und Ethereum aufgrund der Marktkapitalisierung übertreffen. Nur die Zeit wird es zeigen.